3D-Visualisierung

Besuchen Sie JETZT unsere Ausstellungen!

Besuchen Sie die beiden Ausstellungen Sabine Hertig | BREAK UP! und IN TRANSIT und bewegen Sie sich durch unsere Räume: Über die 3D-Visualisierung auch von zu Hause aus!

Sie finden einzelne Punkte, von denen aus Sie unseren Audioguide auf Soundcloud ansteuern können und Videos auf unserem Youtube-Kanal. Wir werden immer mehr Details und Inhalte mit Ihnen teilen. Dieses Projekt ist für alle Beteiligte ein Lernprozess. Immer wieder verbessern wir einzelne Details, wie die Qualität der abgebildeten Werke, die Informationen dazu und die Nutzerfreundlichkeit.
 
Katharina Ritter, M.A. (Künstlerische Leiterin Stadtgalerie Saarbrücken, Interim) ist die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kulturschaffenden wichtig. Gemeinsam untersucht sie auch mit Studierenden der HBKsaar die Potenziale und Herausforderungen von Kunst- und Kulturangeboten im Digitalen Raum, gerade im Saarland. Die 3D-Visualisierung ist in Kooperation mit der Hochschule der Bildenden Künste Saar entstanden. Mitwirkende: Noelia Gonzales, Prof. Detzler, Katja Pilisi, Prof. Winzen.
 
Wir entwickeln gerade weitere digitale Angebote für unsere Besucher*innen! Kostenfrei und immer dann abrufbar, wenn sie Lust auf einen Besuch bei uns haben. Zu unseren digitalen Anwendungen gehören zusätzlich bald weiter Audioguides, Interviews und unterschiedliche Vermittlungsformate. Zusätzlich zu einem Audioguide zu den Ausstellungen arbeiten wir mit Saskia Riedel (arcs audio) zusammen: Das ist ein partizipativer Audioguide, bei dem  Besucher*innen Kunstwerke kommentieren.
 
#ArtFromHome #ClosedbutOpen #3D-Visualisierung #audioguide

 

Gefördert durch: